Auslagerungsdatei löschen

Die von Windows angelegte Auslagerungsdatei kann unter Umständen Daten enthalten die eingesehen werden könnten. Sicherheitsbewusste Anwender können Windows vorgeben, Inhalte der Auslagerungsdatei beim Herunterfahren des Systems zu löschen. So gehen Sie vor:
Start-> Einstellungen-> Systemsteuerung-> Verwaltung-> Lokale Sicherheitsrichtlinie-> Lokale Richtlinien-> Sicherheitsoptionen.
Hier können Sie die Option 'Herunterfahren: Auslagerungsdatei des virtuellen Arbeitsspeichers löschen' aktivieren.
Oder folgenden Schlüssel in der Registry ändern: HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Control \ Session Manager \ Memory Management. Den Wert von 'ClearPageFileAtShutdown' auf '1' setzen.

Beğeniler: 0
Favoriler: 0
İzlenmeler: 414
favori
like
share
akillideli Tarih: 26.03.2005 12:03
bitte schön
al_per Tarih: 26.03.2005 00:34
Echt super. Danke Schön