Die Wellen gefälschter Rechnungs-Mails sowie vorgeblich vom Bundeskriminalamt kommender Mails bezüglich angeblicher Ermittlungsverfahren reißen nicht ab.

Auch am Wochenende sind weitere Mails verbreitet worden, die wiederum vorgeben Rechnungen des Providers 1&1 zu enthalten. Auch das Bundeskriminalamt (BKA) muss erneut als vermeintlicher Absender von Mails herhalten, in denen die Empfänger über ein angeblich gegen sie eingeleitetes Ermittlungsverfahren wegen illegaler Downloads informiert werden.

Etiketler:
Ceyhanli Ceyhanli
Üyenin Yeni Konuları
Üyenin Populer Konuları
Beğeniler: 0
Favoriler: 0
İzlenmeler: 445
favori
like
share
FreddyKrueger Tarih: 16.03.2007 20:01
Türkçe YazSan da Ne Demek iStediqini AnLaSak Iyi oLur Sanırım...