Sofort Online bei Systemstart

Sie haben DSL mit einer Flatrate und wollen die Verbindung direkt mit dem Rechnerstart automatisch herstellen. Mit einfachem kopieren der Wählverbindung in den Autostart-Ordner wird es nicht funktionieren. Hier die richtige vorgehensweise:

Gehen Sie über Start-> Einstellungen-> Systemsteuerung-> Geplante Tasks, klicken Sie auf 'Geplanten Task hinzufügen', es startet der Assistent, auf "weiter", dann auf "Durchsuchen", Gehen Sie in den Ordner 'windows\system32', suchen Sie dort die Datei 'rasphone.exe' und anklicken. Nun werden die Optionen für Rasphon festgelegt.

Hier die Option 'Beim Starten des Computers' auswählen. Nun werden in der Form Computername\Benutzer die Rechte vergeben. Auf 'Weiter' klicken und Haken bei 'Erweiterte Eigenschaften für diesen Task beim Klicken auf "Fertig stellen" öffnen' setzen. Wenn sich jetzt die erweiterten Eigenschaften öffnen, in der Zeile hinter C:\windows\system32\rasphone.exe noch -d "Wählverbindung" eingeben.

Dabei heißt "-d" Dial (wähle) und die Wählverbindung ist die, die man erstellt hat um sich mit DSL einzuwählen. Sie muß in Anführungszeichen stehen und darf keine Leerzeichen enthalten. Abspeichern und fertig ist der automatische Verbindungsaufbau. Natürlich muß der Benutzername und das Passwort der Wählverbindung abgespeichert sein, ebenso muß auch in der DFÜ-Verbindung, die automatische Trennung deaktiviert sein; also trennen nach auf 'nie' stellen.

Beğeniler: 0
Favoriler: 0
İzlenmeler: 476
favori
like
share